Für unterwegs zugelegt: Fellow Carter Everywhere Mug – innen mit Keramikbeschichtung

Fellow Carter Everywhere Mug | Foto © Helmut Hackl
Fellow Carter Everywhere Mug | Foto © Helmut Hackl

Ich habe ein paar unterschiedliche Isolierkannen für unterwegs, damit der frisch gebrühte Filterkaffee länger heiß bleibt. Bisher ausschließlich aus Edelstahl. Da ich mal eine mit Keramikbeschichtung probieren wollte, bestellte ich mir ein Exemplar vom Fellow Carter Everywhere Mug.

Ich mag die Produkte von Fellow und verwende da schon ein paar davon. Dazugesellt hat sich jetzt der Carter Everywhere Mug, ein To-go Tumbler, den es in zwei Größen (355ml und 473ml) und drei matten Farben (Schwarz, Weiß, Grau) gibt. Die Besonderheit: Innen ist eine Keramikbeschichtung, die völlig geschmacksneutral ist und keine Gerüche sowie Öle aufnimmt.

Fellow Carter Everywhere Mug | Foto © Helmut Hackl
Fellow Carter Everywhere Mug | Foto © Helmut Hackl

Zu den weiteren Merkmalen zählen beispielsweise:

• Die Öffnung hat einen Durchmesser von 69mm. Da lassen sich auch unterschiedlichen Brühgeräte – zum Beispiel gleich der Fellow Stagg [X] Dripper – aufsetzen.
• Eine dem Cabernet-Einglas nachgeahmte Öffnung sorgt dafür, dass der Kaffee direkt an die Geschmacksknospen kommt.
• Das Gehäuse aus isoliertem 18/8 Edelstahl ist doppelwandig und besitzt eine Wärmeschleuse. Wärme wird bis zu 12 Stunden lang, Kälte bis zu 24 Stunden gehalten.

Filterkaffee für unterwegs | Foto © Helmut Hackl
Filterkaffee für unterwegs | Foto © Helmut Hackl

• Der Deckel ist aus BPA-freiem Kunststoff und Stahl. Die 270° Verriegelung dichtet gut ab.
• Die Abmessungen betragen: 86mm Durchmesser, 127mm bzw. 157 mm Höhe (je nach Größe) mit Deckel.
• Die Reinigung ist simpel: Handwäsche (bevorzugt) oder ab in den Geschirrspüler.
• Lobenswert: Die Transportasche ist auf 100% recycelten Plastikflaschen gefertigt.

Fellow Carter Everywhere Mug - Transporttasche | Foto © Helmut Hackl
Fellow Carter Everywhere Mug – Transporttasche | Foto © Helmut Hackl

Fellow Carter Everywhere Mug – mein Fazit

Schmeckt der Filterkaffee aus Porzellan jetzt besser als aus Edelstahl? Mein Gaumen erkennt bisher keinen Unterschied. Aber vielleicht ergibt sich das in ein paar Monaten. Auf alle Fälle ist der Carter eine elegante Möglichkeit, um Filterkaffee unterwegs warm zu halten und genüßlich zu schlürfen. Ich bin vollauf zufrieden.

Bei Interesse: Ich bestellte den Carter Everywhere Mug bei Coffeedesk in Polen. Die Preise betragen ca. 36 Euro für 355ml bzw. ca. 42 Euro für 473ml. Jeweils plus Versandkosten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.