Kaffee Campus Krems – fesche Wachauerin & starke Kremserin

Kaffee Campus Krems: fesche Wachauerin & starke Kremserin - Foto © Helmut Hackl
Kaffee Campus Krems: fesche Wachauerin & starke Kremserin – Foto © Helmut Hackl

Da schlenderte ich gemütlich durch die Gassen der Kremser Altstadt und entdecke dabei zufällig eine wunderbare Rösterei: Kaffee Campus. Mit einem Lächeln im Gesicht betrat ich das Lokal, trank einen Doppio macchiato und nahm mir zwei Sackerl Bohnen mit: die fesche Wachauerin und die starke Kremserin.

Das Kaffee Campus ist ein tolles Lokal. Vorne die Kaffeebar, dahinter die Rösterei mit Raum für Verkostungen und unten der Keller. Modern und passend eingerichtet. 100%ig nach meinem Geschmack. Leider wurde bei meinem Besuch nicht geröstet, denn sonst hätte ich noch den traumhaften Geruch eingeatmet.

Kaffee Campus in Krems - Foto © Helmut Hackl
Kaffee Campus in Krems – Foto © Helmut Hackl

Kaffee Campus Krems – mein Fazit

Da im Kaffee Campus neben diversen Kaffeebereitern sowie zahlreichen Zubehör auch frisch geröstete Bohnen angeboten werden, habe ich mir zwei 250-Gramm-Sackerl für daheim mitgenommen: 1x die fesche Wachauerin und 1x die starke Kremserin. Um je 8,50 Euro. Die haben beide wunderbar geschmeckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.