Das Auge trinkt mit – ich sammle schöne Gläser für Filterkaffee

Rocwing Boro Erlenmeyerkolben als Kaffeeglas - Foto © Helmut Hackl
Rocwing Boro Erlenmeyerkolben als Kaffeeglas – Foto © Helmut Hackl

Ich bin zu einem Fan von Filterkaffee gereift und kann diesen auf viele unterschiedliche Arten zubereiten. Danach gehört die Flüssigkeit aber mit Stil getrunken. Deshalb sammle ich Gläser, die optisch auffallen.

Ich bereite Filterkaffee entweder in einer Karaffe (z.B. in einer wunderschönen Chemex) oder gleich direkt mit einem Handfilter (z.B. Hario V60, Kalita Wave oder Fellow Stagg [X]) in ein größeres Glas / Häferl. Neben Emaille-Häferl (z.B. von The Manufacture) und Tassen aus Porzellan begann ich damit, ausgefallenere Gläser zu sammeln. Meistens aus Borosilikat. Denn das ist ein tolles Material. Kaum Gewicht, hitzebeständig, leicht zu reinigen. Egal ob doppelwandig oder nicht.

Meine Sammlung an Gläsern für Filterkaffee

Ich habe stets ein wachsames Auge nach solch Kaffeegläsern, wenn ich unterwegs bin. Die Anschaffungspreise sind mir in diesem Fall – fast – egal. Hier ein paar schöne Gläser, die sich schon in meiner Sammlung befinden:

• Hario VCG: Ich habe schon mehrere dieser geriffelten, doppelwandigen Gläser – mit 300ml und 450ml.

• Stagg Tasting Glasses: Diese doppelwandigen Gläser mit 300ml passen perfekt zum Fellow Stagg [X] Pour Over Dripper.

• Bodum Assam: Ein doppelwandiges, mundgeblasenes Glas mit 400ml.

• Villeroy & Boch NewWave: Ein elegantes Stück (500ml) aus Kristallglas mit Henkel aus Edelstahl.

Kruve EQ – Excite & Inspire Kaffeegläser | Foto © Helmut Hackl
Kruve EQ – Excite & Inspire Kaffeegläser | Foto © Helmut Hackl

• Kruve EQ: Zwei Ausführungen dieses speziell geformten, doppelglasigen Glases mit 150ml finanzierte ich auf Indiegogo mit.

Leopold Vienna Kaffeeglas - Foto © Helmut Hackl
Leopold Vienna Kaffeeglas – Foto © Helmut Hackl

• Leopold Vienna: Ein klassisches doppelwandiges Glas mit 200ml.

• Rocwing Boro: Ein Erlenmeyerkolben fürs Labor, das sich auch gut für Kaffee eignet.

• Kinto Kronos: Ein doppelwandiges 250ml Glas mit einem speziellen Ring.

Chemex Kaffeegläser - Foto © Helmut Hackl
Chemex Kaffeegläser – Foto © Helmut Hackl

• Chemex: Ein doppelwandiges 300ml Glas, das optisch wie die Chemex-Kanne aussieht.

Ich bleibe auch künftig auf der Suche nach schicken Exemplaren. Und ich bin für Anregungen dankbar, wo man solche Gläser bekommt.

P.S.: Die Geschichte wird immer dann erweitert, sobald ich wieder fündig wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.