Frisch von KAFFEEhoch2: Columbia, Hidden Valley, Baba Budan, Tarrazu & Orang Utan

Frischer Kaffee von KAFFEEhoch2 - Foto © Helmut Hackl
Frischer Kaffee von KAFFEEhoch2 – Foto © Helmut Hackl

KAFFEEhoch2 ist ein österreichischer Online-Greißler für uns Kaffeegenießer. Da das Angebot und Service passt, lasse ich mir öfters Sorten zum Ausprobieren schicken. Diesmal waren es Columbia von der Baristarie Coffee Roastery, Papua New Guinea Hidden Valley von der Murnauer Kaffeerösterei, Baba Budan von der OBENAUF Kaffeemanufaktur, Costa Rica Tarrazu von Die Kaffee Privatrösterei und Indonesien Orang-Utan Kaffee von der Speicherstadt Kaffeerösterei.

Columbia – Finca Tamana von Baristarie Coffee Roastery

100% Arabica. Handgepflückte Single Origin Bohnen vom Lot#4 der Finca Tamana aus Kolumbien. Die nass aufbereiteten Bohnen der Varietät Caturra werden schonend mit Hilfe der Sonne getrocknet. Hell geröstet schaffen sie einen aromatischen Filterkaffee mit seidig-weichem Abgang. Aromen: Johannisbeere, Pfirsich und Bergamotte. Preis: 9,80 Euro

Papua New Guinea Hidden Valley von Murnauer Kaffeerösterei

100% Arabica, Bohnen der Hidden Valley Estate, ökologische Landwirtschaft – ohne Einsatz von chemischen Düngemitteln und Pestiziden. Ausgewogene Mischung – Waldfrüchte, Toffee, Zimt, Nougat, Milchschokolade. Eine exotische Mischung für die Zubereitung als Espresso, aber auch als Filterkaffee. Preis: 7,20 Euro

Baba Budan von OBENAUF Kaffeemanufaktur

100 % Robusta. Angebaut als organische Mischkultur in den Baba Budan Giri Hills in Indien. Der Kaffee wächst ausschließlich im Schatten von Gewürzbäumen (Nelken, Muskat, Pfeffer, Kakao, Arecanuss, Cardamom, Teak, Kokosnuss). Die Bohnen nehmen dann deren Noten an. Säurearm, kräftig, mit sehr ausgeprägtem Körper. Geschmack von hellem Nougat und Popcorn. Am besten geeignet für Filterkaffee. Preis: 8,90 Euro

Costa Rica Tarrazu von Die Kaffee Privatrösterei

100 % Arabica. Ein gewaschen aufbereiteter Single Origin Arabica der Varietät Caturra, der sich für Filterkaffee eignet, aber auch als Espresso zubereitet werden kann. Voller Körper, Kakao sowie Fruchtnoten von Apfel und Heidelbeere. Preis: 7,90 Euro

Indonesien Orang-Utan Kaffee von Speicherstadt Kaffeerösterei – Foto © Helmut Hackl
Indonesien Orang-Utan Kaffee von Speicherstadt Kaffeerösterei – Foto © Helmut Hackl

Indonesien Orang-Utan Kaffee von Speicherstadt Kaffeerösterei

100% Arabica. Ausgedehnte tropische Regenwälder gewährleisten das spezielle Klima, wo Sumatras einzigartiger Arabica gedeihen kann. Die Kaffeebauern des Orang Utan Coffee Projekts bebauen ihre Kaffeegärten nach strengen Richtlinien und erhalten dafür eine Extraprämie. Helle Röstnoten, Pekan-Nuss als Hauptnote, Pflaume, Gurke, Blattgemüse in der Nebennote und im Abgang brauner Zucker. Ein harmonischer, mittelkräftiger Kaffee, der sich bestens für Filter eignet. Preis: 8,20 Euro.

Mein Fazit

Geschmack ist bekanntlich eine überaus subjektive Angelegenheit. Deshalb kann ich nur bekunden, was mein Gaumen dazu meint. Und dem haben die Aromen aller fünf Sorten auf unterschiedliche Arten gefallen.

Bei Interesse: KAFFEhoch2 Online-Greißler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.